Blockadekulturen

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Grüne Frauen Österreich, Wien

Toxische Männlichkeit Grüne Frauen Österreich Das Aussteigerprogramm für Einsteiger Vortrag & Diskussion über Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit Datum: Dienstag 5. Dezember 2023Uhrzeit: 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 UhrOrt: IG Architektur, Gumpendorferstraße 63B, 1060 WienAnmeldung: Mail an frauen@gruene.at Einladung und Organisation von Meri Disoski (Abgeordnete zum Nationalrat, Sprecherin für Frauen […]

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Grüne Frauen Österreich, Wien read more »

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule | Podiumsdiskussion & Workshop an der Universität Potsdam

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule Podium & Workshop an der Universität Potsdam Eine Veranstaltungsreihe des Koordinationsbüros für Chancengleichheit Sexualisierte Übergriffe, geschlechtsspezifische Gewalt und Machtmissbrauch sind ein gesamtgesellschaftliches Problem, das sich durch alle Bereiche des Zusammenlebens zieht. So ist es nur logisch, dass dieses Problem auch vor

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule | Podiumsdiskussion & Workshop an der Universität Potsdam read more »

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen | Im Gegenteil Magazin

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen Von Amelie Fischer Im Gegenteil Magazin | 1. Juni 2023 Christoph May – selbst in einer toxisch-männlichen Umgebung sozialisiert – hat sich den Feminismus zum Beruf gemacht. Was männliche Monokulturen sind, wie diese aufgebrochen werden können und was er sich in Zukunft von

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen | Im Gegenteil Magazin read more »

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ | Donaukurier

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ Donaukurier May spricht über „toxische Männlichkeit“ und seinen Workshop mit Beate Diao beim Fem*Festival Interview von Anja Witzke / 19.01.2023 Donaukurier „Wann ist der Mann ein Mann?“, fragt Herbert Grönemeyer in seinem Lied „Männer“. Eine Antwort darauf könnte vielleicht finden, wer den Workshop

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ | Donaukurier read more »

Detox Masculinity | Vortrag & Diskussion auf dem KiezKulturFestival Hannover 2022

Detox Masculinity Vortrag & Diskussion auf dem Kiezkultur Festival Hannover 2022 „Als weiteren spannenden Programmpunkt könnt ihr euch den Vortrag “Detox Masculinity” von Christoph May über Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit merken. Der Vortrag richtet sich an alle Geschlechter und möchte vor allem Männer und männlich gelesene Personen ansprechen. Samstag,

Detox Masculinity | Vortrag & Diskussion auf dem KiezKulturFestival Hannover 2022 read more »

Detox Masculinity | Vortrag in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me Chemnitz

DETOX MASCULINITY Vortrag von Christoph May in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me 17. August 2022, 19 Uhr, Balboa Bar in Chemnitz | Fotos by Nadine Rothe Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft. Bei Männerfantasien spreche ich über Männerbilder und männliche Erzählungen in Serien und

Detox Masculinity | Vortrag in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me Chemnitz read more »

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag & Vortrag | Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz 5tägiges Seminar (4h/Tag) plus Abschluss-Präsentationen der Student:innen und öffentlicher Vortrag Vielen Dank Prof. Dr. phil. Mandy Schulze von der Fakultät Sozialwissenschaften für die Einladung und für den tollen Abend. Herzlichen Dank auch für den Lehrauftrag & die Gelegenheit, intensiv mit Euren Student:innen

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag & Vortrag | Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz read more »

Männermonotonie | Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe

Männermonotonie Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe Vortrag und Diskussion mit Christoph May – Detox Masculinity Institute Organisiert und moderiert von Dr. Thomas Schlereth 21. Dezember 2021, Vortragssaal Reinhold-Frank-Str. 81, Vordergebäude | Es gilt bei Präsenz die aktuelle Corona-VO für den Studienbetrieb des Landes Baden-Württemberg in der Alarmstufe II: 2

Männermonotonie | Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe read more »

Männermonotonie: Aussteiger-Programm für Einsteiger | Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Männermonotonie: Aussteiger-Programm für Einsteiger Hochschule für Bildende Künste Braunschweig 3 Seminare zu je 2 Stunden mit dem Männlichkeitsforscher Christoph May Organisiert von Margaux Erdmann (Gleichstellungsbeauftragte) und Jan Selcuk (Studentische Hilfskraft) „Liebe Studierende, liebe Mitarbeitende, liebe Lehrende der HBK, wir freuen uns Euch/Sie zur Veranstaltungsreihe „Männermonotonie: Aussteiger-Programm für Einsteiger“ mit Christoph

Männermonotonie: Aussteiger-Programm für Einsteiger | Hochschule für Bildende Künste Braunschweig read more »

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern | Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern Students for Future Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel Montag, 22. November 2021, 16:15 bis 17:45 Uhr / Christian-Albrechts-Platz, 2 Hörsaal E24118 Kiel, Germany Mein Vortrag verhandelt drei Themen: Männerbünde, Männerfantasien und Kritische Männlichkeit. Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern | Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel read more »

Break Up Your Boys Club Aftermovie 2021 | Summercamp mit den Radikalen Töchtern

Break Up Your Boys Club Aftermovie 2021 Drei Tage Männerbünde aufbrechen mit den Radikalen Töchtern und dem Institut für Kritische Männerforschung Warum? Diskriminierung, Frauenhass und Sexismus nerven. Männliche Machtstrukturen und Rollenklischees domini​​eren unser Leben​ und zerstören den Planeten​​. Was tun? Männermonotonie auflösen JETZT.Männliche Schweige- und Blockadekulturen BRECHEN. Mit Kursen, Workshops und Vorträgen.Mit Aktivismus,

Break Up Your Boys Club Aftermovie 2021 | Summercamp mit den Radikalen Töchtern read more »

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 mit den Radikalen Töchtern

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 Drei Tage Männerbünde aufbrechen mit den Radikalen Töchtern und dem Institut für Kritische Männerforschung vom 10. bis 12. September 2021 in Chemnitz Warum? Diskriminierung, Frauenhass und Sexismus nerven. Männliche Machtstrukturen und Rollenklischees domini​​eren unser Leben​ und zerstören den Planeten​​. Was tun? Männermonotonie auflösen

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 mit den Radikalen Töchtern read more »

Break Up Your Boys Club | Summercamp mit Cesy Leonard & den Radikalen Töchtern in Chemnitz

Break Up Your Boys Club – Summercamp Mit Radikalen Töchtern und Kritischen Männerforschern in Chemnitz 2021 EINLADUNG ZUM AUSSTEIGEN Kommt zu unserem Sommercamp, Ihr seid alle eingeladen! Drei Tage Männerbünde aufbrechen mit den Radikalen Töchtern, dem Institut für Kritische Männerforschung und mit Euch. Warum?Diskriminierung, Frauenhass und Sexismus nerven. Männliche Machtstrukturen und Rollenklischees domini​​eren

Break Up Your Boys Club | Summercamp mit Cesy Leonard & den Radikalen Töchtern in Chemnitz read more »

“Bad Dad Kids“ – Männerphantasien in aktuellen Serien und Filmen | Televizion

“Ist es wahr, was sie sagen? Löschen die Mutationen, die Euch Eure Fähigkeiten verleihen, auch Eure Emotionen aus?”The Witcher, 2019 – Season 1, Episode 3 “Bad Dad Kids“ – Männerphantasien in aktuellen Serien und Filmen Ein Gespräch mit dem Männerforscher Christoph May TelevIZIon Erschienen in TelevIZIon Männerbilder #34/2021, der Fachzeitschrift

“Bad Dad Kids“ – Männerphantasien in aktuellen Serien und Filmen | Televizion read more »

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern

„Also danke für den Tag! Ich habs total genossen! Dankeschön!“ Kim Schmidt-Bilkenroth FSJ Bayern beim Sin Studio im Netz Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern Montag, 12. April 2021 / München Das Online-Seminar mit dem Männerforscher Christoph May dauert vier Stunden und ist für alle

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern read more »

Kann Mann Feminist? Sibel Schick & Christoph May über Privilegien, Männerbünde & sexualisierte Gewalt | Veto Magazin

Kann Mann Feminist? Veto Magazin Ein Gespräch zwischen der Autorin Sibel Schick & dem Männerforscher Christoph May über Privilegien, Männerbünde & sexualisierte Gewalt Veto Magazin für Protest & Verantwortung 1/2021 Fotos: Benjamin JenakModeration & Konzept: Anıl AltıntaşVeto Mag Redaktion: Tom Waurig, Susanne Kailitz & Mandy Münzner AUSZUG Christoph May: Wir

Kann Mann Feminist? Sibel Schick & Christoph May über Privilegien, Männerbünde & sexualisierte Gewalt | Veto Magazin read more »

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit Seminare mit Christoph May Hallo zusammen, mein Name ist Christoph May. Ich habe das Institut für Kritische Männerforschung gegründet und bin als Privatdozent tätig. In meinen Seminaren geht es um drei Schwerpunkte: Männerbünde, Männerphantasien und Kritische Männlichkeit. Mit Männerbünden meine ich männliche Monokulturen in Wirtschaft,

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May read more »

„Es ist kein Zufall, dass der Täter männlich ist“ | Cicero – Magazin für politische Kultur

„Es ist kein Zufall, dass der Täter männlich ist“ Cicero Trier steht unter Schock. Bei einer Amokfahrt mit einem SUV hat ein Mann in der Fußgängerzone fünf Menschen getötet und 18 verletzt. Männerforscher Christoph May erklärt, warum es fast ausschließlich Männer sind, die solche Gewalttaten verüben. Cicero – Magazin für

„Es ist kein Zufall, dass der Täter männlich ist“ | Cicero – Magazin für politische Kultur read more »

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? Online-Seminar mit den Mitarbeiter:innen des NDR Nicole Schmutte – NDR Intendanz / Leitung Gleichstellung und DiversityVagisen Varatharajah – stellv. GleichstellungsbeauftragterChristoph May – Kritischer Männerforscher Internationaler Männertag 2020 Wie gehen Männer in Serien und Filmen mit Krisen um? Und wie in

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR read more »

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte | Phoenix Runde

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte Anke Plättner im Gespräch mit Sawsan Chebli (SPD), Christoph May (Männerforscher), Birgit Kelle (Legionärin Christi, Antifeministin) und Wolfgang Bosbach (CDU, CSU, Katholik) Transkript, Screen- & Reactionshots der Phoenix Runde am 22. September 2020 im ARD-Hauptstadtstudio Berlin „Ich denke gerne daran, Linda, dass wir in

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte | Phoenix Runde read more »

Nach oben scrollen