blinder Fleck

Detox Masculinity Academy | meinestadt.de GmbH

meinestadt.de GmbH Detox Masculinity Academy mit dem Männlichkeitsforscher Christoph May Vortrag und Diskussion mit 98 Mitarbeiter:innen von meinestadt.de Donnerstag, 23. März 2023 | Köln Deshalb solltet ihr die Academy auf keinen Fall verpassen:  Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft. Bei Männerfantasien sprechen wir über Männerbilder und […]

Detox Masculinity Academy | meinestadt.de GmbH read more »

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ | Donaukurier

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ Donaukurier May spricht über „toxische Männlichkeit“ und seinen Workshop mit Beate Diao beim Fem*Festival Interview von Anja Witzke / 19.01.2023 Donaukurier „Wann ist der Mann ein Mann?“, fragt Herbert Grönemeyer in seinem Lied „Männer“. Eine Antwort darauf könnte vielleicht finden, wer den Workshop

Männerforscher Christoph May fordert: „Männerlimits statt Frauenquoten“ | Donaukurier read more »

Detox Masculinity | Vortrag & Diskussion auf dem KiezKulturFestival Hannover 2022

Detox Masculinity Vortrag & Diskussion auf dem Kiezkultur Festival Hannover 2022 „Als weiteren spannenden Programmpunkt könnt ihr euch den Vortrag “Detox Masculinity” von Christoph May über Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit merken. Der Vortrag richtet sich an alle Geschlechter und möchte vor allem Männer und männlich gelesene Personen ansprechen. Samstag,

Detox Masculinity | Vortrag & Diskussion auf dem KiezKulturFestival Hannover 2022 read more »

Detox Masculinity | Vortrag in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me Chemnitz

DETOX MASCULINITY Vortrag von Christoph May in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me 17. August 2022, 19 Uhr, Balboa Bar in Chemnitz | Fotos by Nadine Rothe Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft. Bei Männerfantasien spreche ich über Männerbilder und männliche Erzählungen in Serien und

Detox Masculinity | Vortrag in der Reihe Stay Fem*Tuned by Vulva Me Chemnitz read more »

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag & Vortrag | Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz 5tägiges Seminar (4h/Tag) plus Abschluss-Präsentationen der Student:innen und öffentlicher Vortrag Vielen Dank Prof. Dr. phil. Mandy Schulze von der Fakultät Sozialwissenschaften für die Einladung und für den tollen Abend. Herzlichen Dank auch für den Lehrauftrag & die Gelegenheit, intensiv mit Euren Student:innen

Kritische Männerforschung – Lehrauftrag & Vortrag | Fakultät Sozialwissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz read more »

Männermonotonie | Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe

Männermonotonie Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe Vortrag und Diskussion mit Christoph May – Detox Masculinity Institute Organisiert und moderiert von Dr. Thomas Schlereth 21. Dezember 2021, Vortragssaal Reinhold-Frank-Str. 81, Vordergebäude | Es gilt bei Präsenz die aktuelle Corona-VO für den Studienbetrieb des Landes Baden-Württemberg in der Alarmstufe II: 2

Männermonotonie | Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe read more »

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern | Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern Students for Future Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel Montag, 22. November 2021, 16:15 bis 17:45 Uhr / Christian-Albrechts-Platz, 2 Hörsaal E24118 Kiel, Germany Mein Vortrag verhandelt drei Themen: Männerbünde, Männerfantasien und Kritische Männlichkeit. Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen

Männermonotonie – Wie Männerbünde und Männerfantasien Klimaschutz, Diversität und intersektionalen Feminismus verhindern | Public Climate School 2021, Christian-Albrechts-Universität Kiel read more »

DiskursDonner: Männermonotonie | Bayerische Theaterakademie August Everding München

DiskursDonner Theaterakademie August Everding Männermonotonie: Aussteiger-Programm für Einsteiger Vortrag und Diskussion mit Christoph May (Detox Masculinity Institute), Prof. Hans-Jürgen Drescher (Präsident der Akademie), Inge Schielein und Johannes Hebsacker Am Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18 Uhr im Opernstudio der Bayerischen Theaterakademie August Everding, Prinzregentenplatz 12, 81675 München Unter dem Titel DiskursDonner nimmt die Theaterakademie

DiskursDonner: Männermonotonie | Bayerische Theaterakademie August Everding München read more »

Kritische Männlichkeit – Vortrag, Podium & Seminar | UniCredit Bank Austria / HypoVereinsbank

Kritische Männlichkeit – Vortrag, Podium & Seminar UniCredit Bank Austria / HypoVereinsbank Mittwoch, 17. November 2021, 10:00 bis 17:30 Uhr UniCredit Center Am Kaiserwasser Wien Organisiert von Susanna Knobloch Bank Austria Frauenforum und Jasmina Punek Human Capital Inclusion, Culture and Communication I. Vortrag (in Englisch) von Christoph May Detox Masculinity Institute

Kritische Männlichkeit – Vortrag, Podium & Seminar | UniCredit Bank Austria / HypoVereinsbank read more »

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern

„Also danke für den Tag! Ich habs total genossen! Dankeschön!“ Kim Schmidt-Bilkenroth FSJ Bayern beim Sin Studio im Netz Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern Montag, 12. April 2021 / München Das Online-Seminar mit dem Männerforscher Christoph May dauert vier Stunden und ist für alle

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern read more »

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit Seminare mit Christoph May Hallo zusammen, mein Name ist Christoph May. Ich habe das Institut für Kritische Männerforschung gegründet und bin als Privatdozent tätig. In meinen Seminaren geht es um drei Schwerpunkte: Männerbünde, Männerphantasien und Kritische Männlichkeit. Mit Männerbünden meine ich männliche Monokulturen in Wirtschaft,

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May read more »

Kritische Männlichkeit | Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe e.V.

Kritische Männlichkeit Fortbildung der Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe (agm) e.V. Samstag, 5. Dezember 2020 von 9:30 bis 16:30 Uhr Ziele des Seminars Innovation, Diversität und empathische Kommunikation haben nur dann eine Chance, wenn wir männerbündische Organisationen und Strukturen in Frage stellen, kritisieren und aufbrechen. Zum einen geht es darum, über

Kritische Männlichkeit | Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe e.V. read more »

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? Online-Seminar mit den Mitarbeiter:innen des NDR Nicole Schmutte – NDR Intendanz / Leitung Gleichstellung und DiversityVagisen Varatharajah – stellv. GleichstellungsbeauftragterChristoph May – Kritischer Männerforscher Internationaler Männertag 2020 Wie gehen Männer in Serien und Filmen mit Krisen um? Und wie in

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR read more »

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | about:utopia

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit about:utopia Workshop mit dem Referenten Christoph May 24. Oktober 202014:00 – 18:00 im Epplehaus Tübingen Wie können wir kritisch über Männlichkeit sprechen? Welche Privilegien genießen Männer nur deshalb, weil sie männlich sind? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für Männer

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | about:utopia read more »

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? | Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? Männer, Medien und Gesellschaft Aus der Reihe ‚Offen gesagt‘ der Gleichstellungsbeauftragten Esther Löhr (GIZ Bonn) und der Fachassistentin im Gleichstellungsbüro Enya Katharina Voskamp Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ / Donnerstag, 08.10.2020, 10:30 -11:30 Uhr Wie inszenieren sich Männer in Serien und Filmen? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? | Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ read more »

Nach oben scrollen