männerforschung

Die „Leiden“ des jungen Mannes – Eine kritische Analyse mit den Stimmen von bell hooks & Christoph May | Barfuss Magazin

Die „Leiden“ des jungen Mannes Barfuss Magazin Ist der Mann „Opfer“ oder „Täter“ in einer patriarchalen Gesellschaft? Die Meinungen von Feminist:innen sind gespalten. Eine kritische Analyse von Männlichkeit, Liebe und Emotionsarbeit im Patriarchat durch die kontroversen Stimmen von Autorin bell hooks und Männerforscher Christoph May. Von Teresa Putzer Barfuss –

Die „Leiden“ des jungen Mannes – Eine kritische Analyse mit den Stimmen von bell hooks & Christoph May | Barfuss Magazin read more »

Wie Toxische Männlichkeit Demokratie & Menschenrechte aushöhlt – Podiumsdiskussion mit Elli Scambor, Christoph May, Anneliese Pieber & Elke Edlinger | Kultum Graz

Wie Toxische Männlichkeit Demokratie & Menschenrechte aushöhlt – Podiumsdiskussion Brutalisierung, Blutrituale & Backlash in Richtung 19. Jahrhundert. Warum toxische Männlichkeit eine Gefahr für unsere Gesellschaft ist. Der US-Amerikaner Jack Donovan zeichnet in seinem Bestseller „Der Weg der Männer“ ein Wunschbild für die neue weiße Männerwelt, die sich in Horden organisieren,

Wie Toxische Männlichkeit Demokratie & Menschenrechte aushöhlt – Podiumsdiskussion mit Elli Scambor, Christoph May, Anneliese Pieber & Elke Edlinger | Kultum Graz read more »

Detox Masculinity – Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit | Eselsohr Kaiserslautern & Rosa-Luxemburg-Stiftung

Detox Masculinity – Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit Eselsohr Kaiserslautern Vortrag & Diskussion mit Christoph MayInstitut für Kritische Männlichkeitsforschung / Detox Masculinity Institute Dienstag, 27. Februar 2024, 19 UhrEselsohr – Libertärer Infoladen & Kulturtreff@eselsohr.kaiserslauternRichard-Wagner-Straße 67, 67655 Kaiserslautern Organisiert von Christian und JonasRosa-Luxemburg-Stiftung Rheinland-Pfalz@rosalux_rlp Männerbünde bezeichnen männliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik,

Detox Masculinity – Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit | Eselsohr Kaiserslautern & Rosa-Luxemburg-Stiftung read more »

Männliche Monokulturen, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit | Vortrag & Diskussion an der Mittelpunktbibliothek Schöneberg Berlin

Männliche Monokulturen, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit Vortrag über männliche Macht- und Gewaltkulturen, Männerbilder und männliche Erzählungen, sowie über toxische und fragile Männlichkeit. Christoph May – Institut für Kritische Männlichkeitsforschung Donnerstag, 22.02.2024, um 19:30 UhrMittelpunktbibliothek Schöneberg@bibliothektempelhofschoenebergHauptstraße 40, 10827 Berlin Eintritt frei | ohne AnmeldungOrganisiert von Christoph Baum Bin ich selbst toxisch?

Männliche Monokulturen, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit | Vortrag & Diskussion an der Mittelpunktbibliothek Schöneberg Berlin read more »

Vortrag & kritische Diskussion zum Thema „Toxische Männlichkeit“ | Max Planck Institut für Meteorologie, Universität Hamburg

Vortrag und kritische Diskussion zum Thema „Toxische Männlichkeit“ Max Planck Institut für Meteorologie Diverse Climates Hamburg – Universität Hamburg, Stabsstelle Gleichstellung 12. Februar 2024 / 15:30 bis 17:30 Uhr – Institut für Meereskunde, Raum 022/023 What? Workshop/Interactive Talk on Toxic Masculinity in Academia When? On 21.02.2024 at IfM in room

Vortrag & kritische Diskussion zum Thema „Toxische Männlichkeit“ | Max Planck Institut für Meteorologie, Universität Hamburg read more »

Machtmissbrauch & Toxische Männlichkeit in der Musikbranche | Goodlive Artists Berlin

Machtmissbrauch & Toxische Männlichkeit in der Musikbranche Goodlive Artists Seminar im Rahmen der CSR Weeks bei Goodlive Berlin Goodlive konzipiert Festivals wie das Superbloom, das Melt oder das splash!, übernimmt das Künstler:innenbooking und die Event Promotion. Organisiert von Katja Dreyhaupt und Rosalie Wortmann (People & Culture)10 bis 14 Uhr, 7.

Machtmissbrauch & Toxische Männlichkeit in der Musikbranche | Goodlive Artists Berlin read more »

Kritische Männlichkeit – Workshop für Mitarbeitende, PhDs, PostDocs, Professor*innen & Lehrende | Westfälische Wilhelms-Universität-Münster

Kritische Männlichkeit Westfälische Wilhelms-Universität-Münster Workshop für interessierte Mitarbeitende, PhDs, PostDocs, Professor*innen und Lehrende Mit dem Männlichkeitsforscher Christoph May – Detox Masculinity InstituteOrganisiert von Tanja Beck (Koordinatorin Diversity und Gendermittel-Pooling in der PE) und Dr.*in Dina Bolokan (AG Wirtschaftsgeographie und Globalisierungsforschung) Donnerstag, 25. Januar 2024Festsaal, Schlossplatz 5@uni_muenster Was genau ist eigentlich

Kritische Männlichkeit – Workshop für Mitarbeitende, PhDs, PostDocs, Professor*innen & Lehrende | Westfälische Wilhelms-Universität-Münster read more »

Filmabend „Feminism WTF“ + Gespräch | Katholische Hochschule Mainz, Landeszentrale für Politische Bildung

Filmabend „Feminism WTF“ + Gespräch mit dem Männlichkeitsforscher Christoph May Veranstaltende: Kulturausschuss und Gleichstellungsbeauftragte der Katholischen Hochschule Mainz, Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz Organisiert von Prof.in i.K. Dr. phil. Ulrike Gerdiken Wann: 17. Januar 2024 / 19 UhrWo: Katholische Hochschule Mainz, Saarstraße 3, Mainz Der Dokumentarfilm FEMINISM WTF (What the

Filmabend „Feminism WTF“ + Gespräch | Katholische Hochschule Mainz, Landeszentrale für Politische Bildung read more »

Vorreiter für eine neue Männlichkeit? Zum 30. Geburtstag von Harry Styles | Corsogespräch im Deutschlandfunk

Vorreiter für eine neue Männlichkeit? Zum 30. Geburtstag von Harry Styles Deutschlandfunk Der Männlichkeitsforscher Christoph May im Corsogespräch mit Christoph Reimann 01. Februar 2024, 15:05 Uhr Corso: Kunst und Pop / Deutschlandfunk Christoph Reimann Hallo! Der erste Februar 2024 ist ein besonderer Tag, denn heute wird Harry Styles 30 Jahre

Vorreiter für eine neue Männlichkeit? Zum 30. Geburtstag von Harry Styles | Corsogespräch im Deutschlandfunk read more »

Warum sich Männer für Feminismus stark machen | MyGiulia Magazin

Warum sich Männer für Feminismus stark machen MyGiulia Magazin Text und Protokolle: Viktória Kery-Erdélyi Veröffentlicht am Freitag, 12. Januar 2024 auf myGiulia.de Es gibt gar nicht wenige Männer, die feministisch ticken. Aber (noch) nicht so viele, die öffentlich dazu stehen. Neun haben wir gesucht und bewusst für Inspirationszwecke befragt. Eine

Warum sich Männer für Feminismus stark machen | MyGiulia Magazin read more »

Jahresrückblick 2023 | Institut für Kritische Männlichkeitsforschung

Jahresrückblick 2023 Institut für Kritische Männlichkeitsforschung / Detox Masculinity Institute Hochspannendes Jahr war das mit Euch. Stephie und ich sind glücklich und dankbar für Euer Interesse an unseren Workshops und Vorträgen. Wir möchten uns von Herzen bedanken für die vielen Gespräche, Erfahrungen und Einblicke. Gemeinsam haben wir den feministischen, intersektionalen

Jahresrückblick 2023 | Institut für Kritische Männlichkeitsforschung read more »

Andrew Tate Special | Bait Faktencheck, TikTok

Andrew Tate Special Bait Faktencheck Warum Tates Männerbild uns allen schadet und was wir dem entgegensetzen sollten. Experte Christoph May @detoxmasculinity über Tate im BAIT-Special. #baitfaktencheck #alpha #masculinity #toxicmasculinity #motivational Interview und Reels von Rafael Gindl @rafaelgindl für Bait FaktencheckGreat Job, Thank You²²²² !! Dein Faktencheck auf @tiktok @bait.faktencheck

Andrew Tate Special | Bait Faktencheck, TikTok read more »

Christoph May: „Es reicht nicht, sich die Fingernägel anzumalen“ – Die Frauensprecherin der Grünen, Meri Disoski, und der Männerforscher im Doppelinterview | dieStandard

Christoph May: „Es reicht nicht, sich die Fingernägel anzumalen“ dieStandard Christoph May hält Workshops in Sachen kritische Männlichkeit. Die Frauensprecherin der Grünen, Meri Disoski, und der Männerforscher über langweilige männliche Monokulturen und darüber, dass es auch nichts bringt, über Gefühle zu sprechen Interview mit Beate Hausbichler für dieStandard / Veröffentlicht

Christoph May: „Es reicht nicht, sich die Fingernägel anzumalen“ – Die Frauensprecherin der Grünen, Meri Disoski, und der Männerforscher im Doppelinterview | dieStandard read more »

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Grüne Frauen Österreich, Wien

Toxische Männlichkeit Grüne Frauen Österreich Das Aussteigerprogramm für Einsteiger Vortrag & Diskussion über Männerbünde, Männerfantasien & Kritische Männlichkeit Datum: Dienstag 5. Dezember 2023Uhrzeit: 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 UhrOrt: IG Architektur, Gumpendorferstraße 63B, 1060 WienAnmeldung: Mail an frauen@gruene.at Einladung und Organisation von Meri Disoski (Abgeordnete zum Nationalrat, Sprecherin für Frauen

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Grüne Frauen Österreich, Wien read more »

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule | Podiumsdiskussion & Workshop an der Universität Potsdam

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule Podium & Workshop an der Universität Potsdam Eine Veranstaltungsreihe des Koordinationsbüros für Chancengleichheit Sexualisierte Übergriffe, geschlechtsspezifische Gewalt und Machtmissbrauch sind ein gesamtgesellschaftliches Problem, das sich durch alle Bereiche des Zusammenlebens zieht. So ist es nur logisch, dass dieses Problem auch vor

#unitoo: Gegen sexualisierte Gewalt – Für eine sichere Hochschule | Podiumsdiskussion & Workshop an der Universität Potsdam read more »

Demokratie unter Druck | Deutscher Frauenring, Bundesfachseminar 2023 mit Kristina Lunz (CFFP), Gilda Sahebi, Sawsan Chebli, Tobias Ginsburg u.a.

Demokratie unter Druck Deutscher Frauenring Stärkung einer feministischen Perspektive für eine gerechte und inklusive Gesellschaft Hybrides Bundesfachseminar des Deutschen Frauenrings e.V.Vom 24. bis 26. Oktober 2023 im Bildungszentrum Erkner Berlin Der Landratswahlsieg der AfD in Thüringen, rassistische Vorfälle gegenüber Menschen mit Migrationsgeschichte und Hate Speech im Internet gegen politische Aktivistinnen

Demokratie unter Druck | Deutscher Frauenring, Bundesfachseminar 2023 mit Kristina Lunz (CFFP), Gilda Sahebi, Sawsan Chebli, Tobias Ginsburg u.a. read more »

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Workshop in der Museumsfabrik Pritzwalk mit Schüler:innen des Goethe-Gymnasiums

Toxische Männlichkeit Aussteigerprogramm für Einsteiger Workshop in der Museumsfabrik Pritzwalk mit Schüler:innen des Goethe-Gymnasiums Organisiert von Museumsleiter Lars SchladitzDonnerstag 28. September 2023 12:00 bis 15:30 Uhr Der Workshop vermittelt die Basics zu unseren drei Schwerpunkten: Männerbünde, Männerfantasien und Kritische Männlichkeit. Was genau ist eigentlich toxische Männlichkeit? Bin ich selbst toxisch? Bin ich wirklich ein

Toxische Männlichkeit – Aussteigerprogramm für Einsteiger | Workshop in der Museumsfabrik Pritzwalk mit Schüler:innen des Goethe-Gymnasiums read more »

Baby? Nein Danke! Frauen ohne Kinderwunsch | Der Tag – Hessischer Rundfunk, ARD Audiothek

Baby? Nein Danke! Frauen ohne Kinderwunsch Der Tag. Ein Thema, viele Perspektiven · 26.10.2023 · 53 Min. Hessischer Rundfunk / ARD Audiothek Etwa jede fünfte Frau in Deutschland ist kinderlos. Für manche ist das ein Schicksalsschlag, andere wollen ganz bewusst keine Kinder. Weil sie egoistisch sind? Weil ihnen Karriere wichtiger

Baby? Nein Danke! Frauen ohne Kinderwunsch | Der Tag – Hessischer Rundfunk, ARD Audiothek read more »

Graffiti und Männlichkeit | Conne Island Leipzig

Graffiti und Männlichkeit Conne Island @conneisland Leipzig11. Oktober 2023, 18.00 bis 22:30 UhrOrganisiert von Laurin @kulturkiste_ e.V.Träger der Koordinierungsstelle Graffiti Leipzig 1. Break Up Your Graff Boys Club – Aussteigerprogramm für Einsteiger Vortrag und Diskussion mit Christoph May• Institut für Kritische Männlichkeitenforschung• Überdose• Streetfiles 2. „Die Geschichte von einer, die auszog, das Fürchten

Graffiti und Männlichkeit | Conne Island Leipzig read more »

Detox Masculinity Aussteiger-Programm auf dem Aktionstag filmKULTUR: Regulierung ≠ Professionalisierung? Die Filmbranche im Wandel | Drehübung Wien

Detox Masculinity Aussteiger-Programm auf dem Aktionstag: filmKULTUR Regulierung ≠ Professionalisierung? Die Filmbranche im Wandel Drehübung Wien Fachvertretung Film- und Musikwirtschaft / Wirtschaftskammer Wien, Straße der Wiener Wirtschaft 1 Leitung und Organisation: Katharina Haudum und Lukas Strasser / Fotos: Pamela Russmann Wir freuen uns wieder einen Aktionstag in Kooperation mit der

Detox Masculinity Aussteiger-Programm auf dem Aktionstag filmKULTUR: Regulierung ≠ Professionalisierung? Die Filmbranche im Wandel | Drehübung Wien read more »

Cruising Mythology – Toxische Männlichkeiten & Bye Bye Daddy Cool | Symposion am Schauspielhaus Hamburg

Cruising Mythology Schauspielhaus Hamburg Symposion zu Praktiken des Unterwanderns und des Überwucherns Ein Symposion in Kooperation mit Detox Masculinity, dyke dogs, Fuck Yeah Sexshop und PARKS /HALLO: e. V. Konzept und Kuration: les dramaturx / Ausstattung: Annika Lu / Fotos: Dorothea TuchVom 16. bis 23. September 2023 im MalerSaal Schauspielhaus Hamburg In der griechischen Mythologie

Cruising Mythology – Toxische Männlichkeiten & Bye Bye Daddy Cool | Symposion am Schauspielhaus Hamburg read more »

Sexuelle Übergriffe im ÖPNV – Eva-Maria Lemke im Gespräch mit Christoph May | rbb24 Abendschau

Sexuelle Übergriffe im ÖPNV rbb24 Abendschau mit Eva-Maria Lemke Berichte über Gewalt – auch sexuelle – in Berlin finden sich fast täglich. Für manche eher ein Großstadtproblem. Für andere dagegen ein gesamtgesellschaftliches. Unabhängig davon aber immer ein unakzeptables, dem es mit aller Konsequenz zu begegnen gilt. Im Gespräch: Christoph May,

Sexuelle Übergriffe im ÖPNV – Eva-Maria Lemke im Gespräch mit Christoph May | rbb24 Abendschau read more »

„Männlichkeit muss überall verdächtig werden“ | Barfuss Magazin

„Männlichkeit muss überall verdächtig werden“ Barfuss Interview mit Männerforscher Christoph May Feminismus an den Mann bringen, lautet das Credo der Arbeit von Christoph May. Der Männlichkeitenforscher über das Problematische an männlichen Monokulturen, toxischer Männlichkeit und Männerfantasien. Von Teresa Putzer / Veröffentlicht am 03. August 2023 im Barfuss Magazin Als „stumpf,

„Männlichkeit muss überall verdächtig werden“ | Barfuss Magazin read more »

Neue Männlichkeit? Podium mit Anna Dushime, Linus Giese, Ozan Zakariya Keskinkılıç & Christoph May | ZEIT Stiftung / Holtzbrinck Berlin

Neue Männlichkeit? ZEIT Stiftung / Holtzbrinck Berlin Podium mit Anna Dushime, Linus Giese, Ozan Zakariya Keskinkılıç & Christoph May 6. September 2023 / Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 UhrbUm Berlin – Raum für solidarisches Miteinander Große, komplexe Themen brauchen großartige, kluge Speaker! Und hier sind sie! Hot Topic: Männlichkeit. Anfang

Neue Männlichkeit? Podium mit Anna Dushime, Linus Giese, Ozan Zakariya Keskinkılıç & Christoph May | ZEIT Stiftung / Holtzbrinck Berlin read more »

Zusammenbruch – Minifestival mit Evan Tepest, Daniela Dröscher, Yetundey & Christoph May | NochNichtMehrDazwischen, Panke Culture Berlin

Zusammenbruch NNMD Minifestival mit Evan Tepest, Daniela Dröscher, Yetundey & Christoph May Panke Culture, Hof V, Gerichtsstraße 23 13347 BerlinSamstag, 2. September 2023 @nochnichtmehrdazwischen @pankeculture 1000Dank an Theresa, Sara, Hannah und Insa für den wunderbaren Abend. Programm: 18 Uhr: Lesung & Gespräch mit Evan Tepest @evtepest zu „Power Bottom“ (MÄRZ Verlag) 19

Zusammenbruch – Minifestival mit Evan Tepest, Daniela Dröscher, Yetundey & Christoph May | NochNichtMehrDazwischen, Panke Culture Berlin read more »

Break Up Your Graff Boys Club – Aussteigerprogramm für Einsteiger | B2M im Tripity Bern

Break Up Your Graff Boys Club Tripity Bern Aussteigerprogramm für Einsteiger – Workshop mit Christoph May 17:00 bis 19:30 Uhr / Samstag, 19. August 2023 / B2M im Tripity Bern Was genau ist eigentlich toxische Männlichkeit in der Graffiti-Szene? Bin ich selbst toxisch? Bin ich wirklich ein guter Partner in

Break Up Your Graff Boys Club – Aussteigerprogramm für Einsteiger | B2M im Tripity Bern read more »

Toxische Männlichkeit – Bericht vom co:lab X mit Christoph May | Betterplace Berlin

Toxische Männlichkeit Betterplace Bericht vom co:lab X mit Christoph May im bUm am Paul-Lincke-Ufer Berlin Kreuzberg Von Barbara Djassi / 20. August 2023 AUSZÜGE „Seit einer Weile reist Christoph May als kritischer Männlichkeitsforscher durch Deutschland und hat einen Auftritt nach dem anderen. Der Andrang spricht dafür, dass gerade ein großer

Toxische Männlichkeit – Bericht vom co:lab X mit Christoph May | Betterplace Berlin read more »

Evaluationslabor “Auswege aus patriarchaler Männlichkeit – eine Zielgruppenforschung” | Onlinetheater.live, Hebbel am Ufer Berlin

Evaluationslabor “Auswege aus patriarchaler Männlichkeit – eine Zielgruppenforschung” Hebbel am Ufer Berlin Workshop und Beratung mit Kathi, Caspar, Luzia, Toni vom onlinetheater.live im HAU Berlin.@kathi.power @caspar_weimann @luzizizia @toni_minge @onlinetheater.live @hauberlin Wie kann Instagram-Werbung künstlerisch- praktisch genutzt werden, um alternative Männlichkeitserzählungen über Filterblasen hinaus zu verbreiten und damit Männern einen Ausweg

Evaluationslabor “Auswege aus patriarchaler Männlichkeit – eine Zielgruppenforschung” | Onlinetheater.live, Hebbel am Ufer Berlin read more »

Workshops zu Kritischer Männlichkeit an der Realschule Horkesgath in Krefeld | Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage Workshops zu Kritischer Männlichkeit an der Realschule Horkesgath in Krefeld „Die Projekte Schule ohne Rassismus @couragenetzwerk und NRWeltoffen Krefeld, ansässig in der städtischen Abteilung Integration @integration_in_krefeld, haben in diesen Tagen einen Workshop zum Thema Kritische Männlichkeit organisiert. Gestern und heute hatte die Realschule Horkesgath @rs_horkesgath hierzu Besuch von

Workshops zu Kritischer Männlichkeit an der Realschule Horkesgath in Krefeld | Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage read more »

Männermonotonie – Workshop für kritische Männlichkeit im Kulturbereich | Snntg Festival, Fuchsbau, Klubnetz & Women in Music Hannover

Männermonotonie Workshop für kritische Männlichkeit im Kulturbereich Organisiert von Johannes Teller und Julia Gause@klubnetz @snntg @fuchsbaufestival @womeninmusichannover Du bist Veranstaltende:r und machst dir immer wieder mal Gedanken darüber, stark und souverän zu wirken? Kennst du Situationen, in denen du glaubst, Mut und Risikobereitschaft demonstrieren zu müssen? Das Gefühl drohenden Scheiterns und Ungenügens?

Männermonotonie – Workshop für kritische Männlichkeit im Kulturbereich | Snntg Festival, Fuchsbau, Klubnetz & Women in Music Hannover read more »

Wann ist ein Mann ein Mann? Awareness-Workshop gegen toxische Männlichkeit | Tag der Johanniter, IHK Potsdam

Wann ist ein Mann ein Mann? Tag der Johanniter Awareness-Workshop gegen toxische Männlichkeit Freitag, 5. Mai 2023, 12.00 bis 17:00 UhrIHK Potsdam, Breite Str. 2A-C, 14467 Potsdam Organisiert von Paul Nierste – Koordinator für Integration und interkulturelle Öffnung / Projektleitung #AusLiebeZurVielfalt / Mitglied der Antidiskriminierungsstelle (AnDi) Was genau ist eigentlich toxische Männlichkeit?

Wann ist ein Mann ein Mann? Awareness-Workshop gegen toxische Männlichkeit | Tag der Johanniter, IHK Potsdam read more »

Problemfall Mann – Warum steigt die Gewalt gegen Frauen? | SWR2 Forum mit Prof. em. Dr. Rolf Pohl, Dr. Mithu Sanyal & Christoph May

Problemfall Mann – Warum steigt die Gewalt gegen Frauen? SWR2 Forum · 12.07.2023 · 45 Min. Eva Röder diskutiert mitChristoph May, Institut für Kritische MännerforschungProf. em. Dr. Rolf Pohl, Männlichkeits- und Gewaltforscher undDr. Mithu Sanyal, Kulturwissenschaftlerin und Schriftstellerin Die Statistik zeigt ein düsteres Bild. Laut den aktuellen Zahlen vom Bundeskriminalamt

Problemfall Mann – Warum steigt die Gewalt gegen Frauen? | SWR2 Forum mit Prof. em. Dr. Rolf Pohl, Dr. Mithu Sanyal & Christoph May read more »

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen | Im Gegenteil Magazin

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen Von Amelie Fischer Im Gegenteil Magazin | 1. Juni 2023 Christoph May – selbst in einer toxisch-männlichen Umgebung sozialisiert – hat sich den Feminismus zum Beruf gemacht. Was männliche Monokulturen sind, wie diese aufgebrochen werden können und was er sich in Zukunft von

Über Toxische Männlichkeit und das Aufbrechen männlicher Monokulturen | Im Gegenteil Magazin read more »

Nach oben scrollen